Erfolgreiche duale Pflege-Abschlüsse in Schwarzach (Salzburg)

schwarzach-2in1-Abschluss 03-2016

Auch Gesundheits- und Spitalsreferent LHStv. Dr. Christian Stöckl (r.) gratulierte den AbsolventInnen und Verantwortlichen zum Abschluss (Foto: KH Schwarzach / Klaudia Vinkovic)

 

Erfolgreicher Studienabschluss für 17 Absolventinnen und Absolventen der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Krankenhaus Schwarzach. Im Rahmen der Diplomfeier wurden ihnen von Gesundheits- und Spitalsreferent Landeshauptmann-Stv. Dr. Christian Stöckl die Diplome verliehen. Das duale „2in1-Modell Pflege“ kombiniert die klassische Pflegegrundausbildung mit Diplom zum Gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege mit einem sieben Semester dauernden Studium. Die Pongauer Krankenpflegeschule kooperiert dabei mit der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg (PMU). Die nächsten 30 freien Studienplätze sind bereits vergeben.

image_pdf
Share on Google+