Pflege daheim: Individuell richtige Hautpflege überfordert Fachkräfte und pflegende Angehörige

Sowohl Pflegefachkräften als auch pflegenden Angehrigen fällt es in der häuslichen Pflege immer schwerer, die für den Pflegebedürftigen jeweils individuell passende Hautpflege umzusetzen. Dies berichtet jetzt das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) als Ergebnis einer gemeinsamen Untersuchung mit der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Dies sei u.a. auch auf die verwirrend große, unüberschaubare Produktvielfalt von Seifen, Waschgels, Lotionen und Cremes zurück zu führen. Zur verbesserrten Orientierung bei Pflegetechniken und Produktauswahl bietet das ZQP einen neuen Ratgeber an.

ZQP

Zum Download  hier  .

ZQP-Ratgeber Hautpflege 2016

image_pdf
Share on Google+