Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz

Persönliche Kompetenz in Gesundheitsfragen trägt wesentlich zur Gesundheit und zur gesundheitlichen Chancengerechtigkeit der Bevölkerung bei. Das Stärken der Gesundheitskompetenz ist daher ein wichtiges Rahmenziel und ein Eckpunkt der Gesundheitsreform in Österreich. Die Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK) unterstützt dieses Vorhaben.

.

FHSTP-FGÖ-Team

Gesundheitskompetenz hilft Menschen, im Alltag selbstbestimmte Entscheidungen zur Förderung ihrer Gesundheit zu treffen. Dies umfasst das Wissen, die Motivation und die Fähigkeiten, relevante Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und anzuwenden. Um den diesbezüglichen fachlichen Austausch zu fördern, wurde unter Koordination des Fonds Gesundes Österreich (FGÖ) die Projektplattform Gesundheitskompetenz eingerichtet.

 

Dem Thema Gesundheitskompetenz widmet sich die FH St. Pölten im Projekt „GAAS – Förderung der Gesundheitskompetenzen von Jugendlichen, die sich nicht in Ausbildung, Arbeit oder Schulung befinden“. Das Projekt wurde nun Mitglied in der ÖPGK.

 

 

 

Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK) unter:  http://oepgk.at/

 

Projekt GAAS – Förderung der Gesundheitskompetenzen von Jugendlichen, die sich nicht in Ausbildung, Arbeit oder Schulung befinden (FH St. Pölten) unter:  www.fhstp.ac.at/gaas

 

 

Fotos: Martin Lifka,

image_pdf
Share on Google+