Careum-Blog aktuell: Wie gehen wir heute mit Depression und davon Betroffenen um?

Depression - Careum - WHO

Wer in psychiatrischer Behandlung ist – ob ambulant oder stationär – wird immer noch mit Vorurteilen konfrontiert. Im Umgang mit Depressionen gibt es – sowohl bei Betroffenen wie auch in deren Umfeld – immer noch viele Tabus und Ängste. Doch können Prävention und Gesundheitsförderung heutzutage bereits auf vielfältige Weise wirksam werden…

Depression: Das «Stigma des schwarzen Hundes» (Video der WHO):

>>  Lesen Sie mehr dazu im aktuellen Blog.

image_pdf
Share on Google+