Nadelstichverletzungen: Kleiner Stich – große Folgen

Nadelstichverletzungen-Broschüre B.Braun 2019

Eine ganz kurze Unaufmerksamkeit genügt: Pflegekräfte tragen tagtäglich ein hohes Risiko,  Nadelstichverletzungen zu erleiden und dadurch potenziell mit Krankheitserregern infiziert zu werden. Wie dieses Risiko minimiert werden kann, thematisiert eine Informationsbroschüre (Bild) der facheinschlägigen Herstellerfirma B. Braun. Sie enthält wichtige Hinweise zur Vorbeugung von Verletzungen, sowie zur sicheren Entsorgung von scharfen und spitzen Gegenständen in Klinik, Heim und Praxis.

>> Kostenlos zum Download hier.

image_pdf
Share on Google+