Quer gedacht…

Prof. Pietro Vernazza

„Die Autoren der japanischen Studie postulieren, dass die FSME-Impfung auch eine gewisse Kreuz-Immunität gegenüber Covid bewirken könnte. Tatsächlich hat Österreich, das Land mit der mit Abstand höchsten FSME Impfrate – auch die tiefste Covid-Mortalität in Europa.“

Prof. Pietro Vernazza (re.), Chefarzt der Infektiologie am Kantonsspital St. Gallen (CH)

>> zum Artikel: „Lockdown: Überschätzten wir uns selbst?“ (06. Okt. 2020, infekt.ch)

>> zum Artikel: „Covid-Kreuzimmunität – Könnte Zeckenimpfung schützen?“ (zgl. Zitatquelle, 25. Sept. 2020, infekt.ch)

image_pdf
Share on Google+