BB Salzburg: Für Patientensicherheit ausgezeichnet

Den ´Austrian Patient Safety Award´ erhielt kürzlich das Krankenhaus Barmherzige Brüder in Salzburg für das moderne zentrale Aufnahmemanagement.

„Weiterentwicklung im Sinne der Orientierung an den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten wird im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder groß geschrieben“, gratulierte Gesundheits-Landesrat Christian Stöckl.

BB-Salz_Patient-Safety-Award-10-2021

Im Bild v.l.: ZPA-Leiter DGKP Osman Hasanovic, Pflegeleiter Ahmet Memic, Pflegedirektorin Margareta Bruckner, Gesundheits-Landesrat Christian Stöckl (als Gratulant), Vikar Johannes Luu und Programmleiter DGKP Florian Krüttner.

Foto: LMZ Salzburg

.

Mit dem zentralen Aufnahme-Management, dessen Einführung im Dezember des Vorjahres abgeschlossen wurde, wird der Strom der Patientinnen und Patienten bereits ab der Aufnahme im Spital optimiert. Das entlastet das ärztliche und pflegerische Personal von administrativen Tätigkeiten und ermöglicht eine effiziente Ausnutzung der vorhandenen Bettenkapazität.

image_pdf
Share on Google+