Öhlinger, Rudolf, Prof.

5644-th-Oehlinger-02

„LAZARUS Ehrenpreis 2015 für das Lebenswerk“
verliehen am 05.11.2015 in der Wiener Hofburg

Zur Vollansicht wechseln

Im November 2009 bereits war der SeneCura Gründer und langjährige Geschäftsführer Rudolf Öhlinger als „Vordenker und Wegbereiter von zukunftsweisenden Pflege- und Betreuungsangeboten für ältere Menschen in Österreich“ vom Bundespräsidenten mit dem Berufstitel „Professor“ geehrt worden. In der Laudatio des Wissenschaftsministeriums wurde Öhlinger insbesondere für sein herausragendes Engagement für den Pflegestandort Österreich gewürdigt und als Vorreiter für ein modernes Pflege- und Sozialwesen für die ältere Generation ausgezeichnet. Mit außerordentlichem Engagement hat Prof. Öhlinger wesentlich zur Verkleinerung der Versorgungslücke im Pflegesektor beigetragen und zahlreiche Innovationen wie die rehabilitative Übergangspflege, eine europaweit einzigartige Demenzbetreuung, das Fitnessprogramm ‚Fit und beweglich 77+’ u.v.m. eingeführt. Darüber hinaus ist er auch mit mehreren Publikationen, wie „Demenzgerechte Pflege“, „Qualität im Pflegeheim“ oder die Fallbeispielsammlung „Quality works“ an die Öffentlichkeit getreten.

Die SeneCura Gruppe betreibt über 70 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen und zählt damit zu Österreichs führenden Anbietern im privat-gemeinnützigen Sektor. Mit mehr als 3.000 MitarbeiterInnen gilt das Unternehmen als innovativer Vorreiter bei alternativen Wohnformen und Pflegeangeboten im Alter. Auch in der Tschechischen Republik ist das Unternehmen engagiert. Unter der Marke „OptimaMed“ bietet die SeneCura Gruppe zudem Rehabilitations-, Dialyse- und Kurzentren.
Seit April 2015 ist Senecura Teil der französischen Pflegegruppe Orpea, die mit 600 Pflegeeinrichtungen und mit mehr als 58.000 Betten zu den Marktführern in Europa zählt.

Als meistausgezeichneter Pflegeheimbetreiber kann sich SeneCura über zahlreiche Preise freuen: Sozialmarie, Familien- und Frauenfreundlichstes Unternehmen, Bester Arbeitgeber Österreichs im Sozialbereich, Top Ten beim European Business Award, vierfach ausgezeichnet beim „Teleios“-Altenpflegepreis u.v.m. Zudem hat sich der Begründer der Senecura Gruppe, Prof. Rudolf Öhlinger, auch um die Förderung der Pflegeforschung und die innovative Umsetzung zukunftsweisender Pflege- und Betreuungskonzepte in die tägliche Praxis große Verdienste erworben und damit der gesamten öffentlich-privaten Branche wertvolle Impulse gegeben.

image_pdf
Share on Google+