Krankenhaus BHS Ried (OÖ): Interdisziplinärer Intensivverbund schafft Win-win-Rahmen für alle

Eine positiv veränderte Atmosphäre und ein stark verbreitertes Spektrum an intensivmedizinischen Interventionsmöglichkeiten bietet der neue, interdisziplinäre Intensivverbund, der am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried (Vinzenz Gruppe) im August den Betrieb aufgenommen hat. Patientinnen und Patienten profitieren ab sofort von der gebündelten Expertise aus drei Fachbereichen. „Unser Schwerpunktspital läutet damit eine neue Ära in der Versorgung […]

DE: Aktionstag für pflegende Angehörige – immer mehr Menschen wollen im eigenen Zuhause betreut werden

Am 8. September fand der Deutschland-weite Aktionstag für pflegende Angehörige statt. Im Jahr 2017 wurden 1,76 Millionen Pflegebedürftige von Angehörigen versorgt, weitere 830.000 lebten in ihrem eigenen Zuhause mit Betreuung durch einen professionellen Pflegedienst, wie das Statistische Bundesamt bekannt gab. Eine aktuelle Umfrage bestätigt die längst manifeste Trendwende hin zum möglichst langen Verbleib im eigenen Zuhause. […]

KS-Klinikum Schwarzach/Pongau: Erster BSc-Studiengang Pflege gestartet

Start frei für den ersten akkreditierten Fachhochschul-Standort im Westen Salzburgs: An der vormaligen Gesundheits- und Krankenpflegeschule und nunmehrigen Akademie am Kardinal Schwarzenberg-Klinikum in Schwarzach/Pongau haben heute 35 Teilnehmende ihr dreijähriges Studium im neuen Bachelorstudiengang „Gesundheits- & Krankenpflege“ aufgenommen (o.). Im Bild mit Akademieleitung Mag. Agnes Wimmer (1. Reihe, 1.v.l.) und Studiengangsleiterin Mag. Babette Grabner (FH […]

Druck auf deutsche Gesundheitspolitik wächst: Wann kommt „Pflegegeld“ für berufstätige Angehörige?

Nahezu 90 Prozent der Bevölkerung befürworten aktuellen Umfragen zufolge bereits eine steuerfinanzierte Lohnersatzleistung für berufstätige Angehörige, die wegen der Pflege ihre Berufstätigkeit deutlich einschränken oder sogar aufgeben müssen. Auch Deutschlands Familienministerin schließt sich mittlerweile dieser Forderung ausdrücklich an, während Gesundheitsminister Jens Spahn sich weiterhin aktionistisch auf Nebenschauplätzen beschäftigt. Nach rund vier Jahren Arbeit hat der […]

Oberwart (Burgenland): Landeshauptmann verabschiedet 22 Diplomand*innen ins Berufsleben

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (4.v.r. vorne) mit Harald Keckeis, Geschäftsführer der Krages (7.v.l. vorne) sowie dem Lehrkörper und den 22 erfolgreichen Absolvent*innen   Im Kulturzentrum Oberschützen fanden sich 22 Absolvent*innen ein – darunter drei Herren – die ihre Diplome vom Landeshauptmann persönlich überreicht bekamen.  „Herzliche Gratulation an alle Absolventinnen und Absolventen. Ihr leistet einen wesentlichen […]

Gesundheitspark Wien-Speising: Neue Beratungsstelle ZIP bietet Orientierung und Unterstützung

Als unabhängiger Berater und Lotse durch das Dickicht des österreichischen Gesundheits- und Pflegesystems versteht sich das Start-up „ZIP“ im Rahmen des Wiener ´Gesundheitspark Speising´: Drei erfahrene Professionals (Bild) aus Pflege und Sozialarbeit beraten Angehörige bei der Wahl des passenden Pflege- und Sozialangebotes, geben pflegerische Tipps und erklären, welche finanziellen Unterstützungen es gibt. Auch aufsuchende Beratung […]

Brennpunkt Pflege: Grosse Vorwahl-Diskussion in Wien

Am 10, September lud die motiv.allianz.pflege VertreterInnen der wahlwerbenden Parteien im Vorfeld der Nationalratswahlen zur Diskussionsveranstaltung „Brennpunkt Pflege – Was in der nächsten Gesetzgebungsperiode getan werden muss“ nach Wien ein. Die Politiker*innen hatten die Möglichkeit, ihre Sichtweisen und Konzepte zur Pflege zu erläutern und mit den rund 300 Teilnehmenden zu diskutieren. Die 300 Teilnehmenden aus […]

St. Johann im Pongau: Salzburger Pflege-Enquete – Mit Führung Zukunft gestalten

Herbstenquete für Führungskräfte in der Pflege der Arge Pflegedirektoren Salzburg – z.B. Pflegedienstleitungen und Stellvertretungen, PraxisanleiterInnen, Bereichsleitungen und Stellvertretungen, Stationsleitungen, Wohnbereichsleitung und Stellvertretungen. Ort: Kongresshaus St. Johann im Pongau Teilnahmegebühr Euro 80,- inkl. Essen und Pausengetränken Anmeldung unter: office@gesundheitsnetzwerk.at  (Sammelanmeldungen erwünscht) >>  zum Programm

Vortrag an der FH Campus-Wien: Österreichs Ex-DGKP und Gipfelstürmerin Gerlinde Kaltenbrunner

Am 10. Oktober begrüßt das Department Angewandte Pflegewissenschaft an der FH Campus Wien die ehemalige Gesundheits- und Krankenpflegerin und nunmehr langjährig erfahrene Profibergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner (Bild) zu einer Campus Lectures. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung erforderlich bis 4. Oktober unter: pflege@fh-campuswien.ac.at oder Tel.: +43 1 606 68 77-4008. „Die hohen Berge – meine Lehrmeister“ Wann: […]

Caritas NÖ/Wien: Entspannter Aktiv-Urlaub für Demenzkranke und Angehörige

Einen Urlaub der besonders schönen Art – für Demenzkranke und deren Angehörige – gestaltete die Caritas in Kooperation mit dem Behindertenverband KOBV im nö. Schloss „Frei-Land“(re.). Ein ORF-Team widmete diesem Ereignis einen ausführlichen TV-Beitrag. Die Erholung Suchenden fanden im Schloss Freiland ideale Bedingungen vor: Ein großes Areal im Grünen, Hallenbad, Freischwimmbecken, geräumige Terassen und helle, […]

Saalfelden: Neue Pflegeassistenz-Ausbildung gestartet

Starteten jetzt die neue Pflegeassistenz-Ausbildung an der Schule für Sozialbetreuungsberufe Saalfelden (v.l.): Salzburgs Gesundheits-Landesrat Dr. Christian Stöckl , Cornelia Moser (M.Ed) , DGKP Sandra Knaus und Iris Schober (Leiterin der Pflegeassistenzausbildung). Foto: Land Salzburg/Neumayr/Hoelzl Die Pflegeassistenz-Ausbildung an der Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) in Saalfelden startete mit der Maximalzahl von 30 Schüler*innen in die insgesamt zweijährige […]