Universität Basel (CH): Neue Professorin für Pflegewissenschaft

Der Basler Universitätsrat hat Franziska Zúñiga Maldonado-Grasser zur neuen Professorin gewählt. „Innovation in Care Delivery“ wird ihr pflegewissenschaftlicher Schwerpunkt sein. Die Schweizerin >Franziska Zúñiga Maldonado-Grasser (Bild) hat ihre Professur am Institut für Pflegewissenschaft der Universität Basel bereits Anfang September aufgenommen. In der Praxis bleibt sie im Rahmen von Akademie-Praxis-Partnerschaften mit Curaviva Basel-Stadt und Baselland und […]

Akademie BB Wien und FH Campus Wien: Neuer Jahrgang des Bachelorstudiums Pflege gestartet

Mit dem Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege wurden jetzt 30 zusätzliche Studienplätze an der Akademie der Barmherzigen Brüder Wien geschaffen. Im September 2022 startete erstmals der Bachelorstudiengang für Gesundheits- und Krankenpflege an der >Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder. Die primärqualifizierende Ausbildung wird in Kooperation mit der FH Campus Wien angeboten und versteht sich als Kombination von Pflegewissenschaft […]

Langzeitpflege: Telepflege-Beratung mittels Mixed-Reality hilft Pflegebedürftigen und Pflegekräften

Im Rahmen des europäischen Projekts „Care about Care“ testen Pflegeassistent*innen und Heimhilfen in Österreich, Luxemburg und Belgien eine Pflege-App sowie ein spezielles Headset, um so während der Hausbesuche bei Bedarf  direkten Kontakt zu einer beratenden Pflegeexpertin zu halten. Damit können unklare Fragen vor Ort gelöst und so den häuslichen Klient*innen und Angehörigen rasch geholfen werden. […]

Landeskrankenhäuser Vorarlberg: Pflegedirektoren übernehmen grössere Verantwortung

Am Schwerpunktspital LKH Feldkirch folgt Bernd Schelling als Pflegedirektor Michael Scheffknecht nach, der in die KHBG-Zentrale wechselt. Die Pflegedirektion am LKH Bregenz übernimmt ab 2023 – standortübergreifend zusätzlich zum LKH Hohenems – Arno Geiger.   Neuer Pflegedirektor am LKH Feldkirch wird ab Januar 2023 Bernd Schelling, MSc, MBA (li.). Er leitet in dieser Funktion seit […]

Alle Vorträge bereits online: Das war der 20. Jubiläums-pflegekongress22 in Wien

Ende September durfte das Veranstalter-Team mit Claudia Kastner-Roth (Bild) rund 3.000 Teilnehmende im Austria Center Vienna zum pflegekongress22 begrüssen und dankt allen Mitwirkenden für das erfolgreiche 20-jährige Jubiläum. Der Kongress stand diesmal unter dem Motto: „solidarität:qualität:pflegealltag“. Abstractband mit allen Vorträgen uns wissenschaftlichen Postern ist bereits >hier  abrufbar. Save the date: pflegekongress23 am 23. & 24. november […]

Ö-Gesundheitsberuferegister 2021: Insgesamt 165.308 Pflegende stehen im Berufsleben

Insgesamt 165.308 beruflich Pflegenden sowie 37.771 Fachkräften in den  medizinisch-technischen Berufsfeldern oblag im Vorjahr – ergänzend zur Ärzteschaft – die Gesundheitsversorgung der österreichischen Bevölkerung. Diese und viele weitere Details liefert der Jahresbericht 2021. Abb. oben: 85 Prozent der Berufsangehörigen der GuK‑Berufe sind weiblich. Seit 2018 werden alle Angehörigen der Gesundheits- und Krankenpflegeberufe (GuK) sowie der […]

Hybrid-Kongress 14.- 15. Oktober, Linz: Onkologie für die Praxis – Tabuthemen

Das Ordensklinikum Linz und die Krebsakademie laden Sie herzlich zum Kongress >„Onkologie für die Praxis“ am 14. und 15. Oktober 2022 in Linz ein. Aber auch in Hamburg, München oder Zürich können Sie via Zoom online teilnehmen! Anmeldeschluss: 7. Oktober. Ziel dieser zweitägigen Fortbildungsveranstaltung ist es, Menschen aus dem Gesundheitsbereich mit praxisrelevantem Wissen rund um onkologische […]

Quer gedacht …

„Früher oder später muss man Partei ergreifen, wenn man ein Mensch bleiben will.“ (Graham H. Greene, 1904 – 1991). LAZARUS ergreift seit 35 Jahren Partei – für die Profession Pflege, für Selbstbestimmtheit und Würde im Alter, für … …ein leistbares Gesundheitssystem durch mehr Ambulantisierung, für ein angstfreies Fehlermanagement (CIRS), für mehr mobile Palliative Care, für […]

Blogbeitrag: Ein, zwei, viele ICHs? Mein Ich im Dienst und nach dem Dienst

„Wer bin ich und wenn ja, wie viele?“ (Richard D. Precht) – Gibt es ein Ich, wenn Du im Dienst bist und ein anderes Ich, wenn Du ausser Dienst bist? Das fragt Marianne Buchegger im Gespräch mit Palliativ-Pflegeexpertin Yvonne Schröckenfuchs im aktuellen Blog. Wie schafft es Yvonne in der Hauskrankenpflege der Caritas Wien Tag für […]