Pflegepersonalbemessung: Kommt PPR 2.0 nun doch?

Seit Jahren liegt ein fertiger Vorschlag zur PPR 2.0 dem Bundesgesundheitsministerium vor. Jetzt kündigte Mminister Karl Lauterbach (Bild) die zeitnahe Einführung des Personalbemessungsinstruments für die Pflege im Krankenhaus an. Die Ankündigung erfolgte bei einer gewerkschaftlichen Kundgebung am Rande der Gesundheitsministerkonferenz in Magdeburg. Lauterbach: „Wir werden die PPR 2.0 einführen. Das verspreche ich Ihnen an dieser […]

Linz-PLUS: Rollstuhlfahrräder – Vorbildlich gelebte soziale Teilhabe bald stadtweit möglich?

„Sogar Hundertjährige können bald durch Linz radeln“, berichtet die Kronen Zeitung begeistert über die LinzPLUS-Idee, Rollstuhlfahrräder für die Linzer Bevölkerung bereit zu stellen. Jetzt brachte Krankenpflegerin DGKP Renate Pühringer (Bild) diesen Antrag im Gemeinderat ein und hofft auf breite Zustimmung und rasche Umsetzung.   . Linzplus-Gemeinderätin DGKP Renate Pühringer (im Bild mit Kepler Salon-Grand Dame […]

Österreich: Erste Pflegereform-Gesetze im Nationalrat eingebracht

ÖVP und Grüne haben vier Gesetzesanträge zur Umsetzung der von der Bundesregierung angekündigten Pflegereform vorgelegt. Demzufolge sollen die Befugnisse von Pflegeassistenzberufen erweitert, pflegenden Angehörigen ein Pflegebonus von jährlich 1.500 € ausbezahlt, den Bundesländern zusätzlich 520 Mio. € für höhere Gehälter im Pflegebereich bereitgestellt und der Demenz-Zuschlag beim Pflegegeld erhöht werden. Mehr Befugnisse für Pflegekräfte Umgesetzt werden […]

Kempten, Bayern: Pflegeminister Holetschek eröffnete Forschungszentrum ´Pflege Digital´

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek (Bild) hat am 20. Juni 2022 das neue Bayerische Forschungszentrum Pflege Digital (BZPD) im schwäbischen Kempten eröffnet. „Wenn Digitalisierung und Pflege gemeinsam gedacht werden, dann finden wir kreative Lösungen für die Herausforderungen in diesem Bereich“, so der Minister zuversichtlich. Das BZPD wurde im Rahmen der Hightech Agenda Bayern gegründet […]

Veranstaltungs-Tipp: „Demenz Meet“ – 16. – 17. September, Wien

Caritas Pflege veranstaltet ein zweitägiges „Demenz Meet“ in Wien. Hier treffen sich Betroffene, Angehörige und Fachpersonen zu einem Austausch und konstruktiven Diskurs.   >PLAKAT_Demenz_Meet_2022_Caritas-WIEN   Zum zweiten Mal lädt das Demenz Meet Wien nach Schweizer Vorbild ein, sich in einem mutigen und inspirierenden Miteinander über ein Leben mitten in der Gesellschaft auszutauschen. Den Auftakt machen […]

Hitzewellen immer bedrohlicher: Auch Großstadt Berlin macht dagegen mobil

Auch die deutsche Hauptstadt stöhnt unter der immer häufiger auftretenden extremen Hitze. Jetzt soll ein „Aktionsbündnis für Hitzeschutz“ vor allem das Gesundheitssystem Hitze-fit machen. Zwischen 2018 und 2020 starben 1.400 Menschen in der Region den Hitzetod. So wie beispielsweise Wien mit dem kürzlich vorgestellten „Hitze-Aktionsplan“ will Berlin nun auch präventiv tätig werden. Die Stadt hat […]

Österreich: COVID-19-Impfpflichtgesetz wird aufgehoben

Nur viereinhalb Monate nach dem Inkrafttreten des COVID-19-Impfpflichtgesetzes ist es auch schon wieder Geschichte. Dennoch bleibt die Impfung weiterhin sehr wichtig. Dies sieht ein Antrag der beiden Regierungsparteien ÖVP und Grünen vor, der zudem die Aufhebung der zugehörigen Verordnungen umfasst. In der Begründung wird festgehalten, dass damit keinesfalls eine Schmälerung des Beitrags der Impfung zur […]

Careum Tagung – 20. September, Aarau (CH): Inputs für „werte-volle“ Führung

Werte sind zentral. Doch was ist eine werte-volle Führung? Dieser Frage widmet sich die Careum Führungstagung vom 20. September in Aarau. Holen Sie sich wertvolle Tipps für Ihre Führungsaufgabe. Werte sind zentral. Gerade im Gesundheits- und Sozialbereich, in dem Führungspersonen zunehmenden Herausforderungen begegnen. Wer bewusst mit Werten umgeht, kann diese Herausforderungen meistern und seinen Arbeitsbereich konstruktiv […]

Andreas Westerfellhaus: Ehrendoktorwürde an der PMU Salzburg verliehen

Bereits am 10. Mai des Vorjahres hat die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg (PMU) dem deutschen Staatssekretär a.D. und ehemaligen Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung Andreas Westerfellhaus für seine Verdienste um die Pflegewissenschaft den akademischen Ehrengrad „Dr. h.c.) verliehen. Jetzt wurde der Festakt nachgeholt. Nachdem dieser besondere Moment Pandemie-bedingt im virtuellen Raum stattfinden musste (>wir berichteten), konnte die […]

Deutschlands Arbeitgeber: Massive Kritik am „dramatischen Mangel“ an Lehrkräften und Ausbildungsplätzen in der Pflege

Die Einführung einer generalistischen Pflegeausbildung mit dem Pflegeberufegesetz – im Deutschen Bundestag am 22. Juni 2017 beschlossen und ab Beginn 2020 in Kraft – sollte den Fachkräftemangel beseitigen. „Das ist leider nicht gelungen“, resümiert Arbeitgeber-Präsident Bernd Meurer (bpa, Bild) in einer Aussendung nüchtern. Die generalistische Ausbildung belastetdie Pflegeeinrichtungen mit ihren enormen bürokratischen Anforderungen, den komplizierten Umlagesystemen […]

Buchtipp: Praxisanleitung – gesetzeskonform, methodenstark & innovativ

So setzen Sie das Pflegeberufegesetz praktisch um: Das erste umfassende Buch zur Praxisanleitung nach dem Pflegeberufereformgesetz! Die praktische Seite der generalistischen Ausbildung: frische Ideen & alltagstaugliche Umsetzung Mit Qualitätsindikatoren für die Praxisanleitung Zur kostenlosen Leseprobe Hier versandkostenfrei bestellen  

Land Wien: Gerhard Jelinek neuer Pflege- und Patientenanwalt ab 1. Juli 2022

Der erfahrene Jurist Gerhard Jelinek (66, Bild), Ex-Präsident des Oberlandesgerichts Wien, wird ab 1. Juli 2022 für vorerst fünf Jahre die Wiener Pflege- und Patient*innen-Anwaltschaft (WPA) leiten. Er löst Dr. Sigrid Pilz nach zehn Jahren Amtszeit ab. Der 1956 geborene Jelinek war ab 1984 als Richter in Wien tätig. 2008 wurde er Vizepräsident des Oberlandesgerichts […]

Diakonie Mitteldeutschland: 33.000 Beschäftigte erhalten bis zu 15 Prozent mehr Lohn

Die knapp 33.000 Mitarbeitenden der Diakonie Mitteldeutschland erhalten in den nächsten zwei Jahren stufenweise bis zu 15,8 Prozent mehr Lohn. Wie der Evangelische Pressedienst (epd) berichtet, sollen die Entgelte für die Mitarbeitenden in der Diakonie Mitteldeutschland zum 01. Januar 2023 linear um +5,9 Prozent und ein Jahr darauf um weitere +4,9 Prozent steigen. Zudem soll […]

DIP Köln: Pflegeforschung bestätigt – der richtige Personal-Mix macht den Unterschied

Das Förderprogramm der Robert Bosch Stiftung zum erweiterten Qualifikationsmix liefert überzeugende Belege. Zur Umsetzung werden in Zukunft nach und nach mindestens 150.000 akademisch qualifizierte Pflegende benötigt, berichtet Prof. Frank Waldner (Bild) vom Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung (>DIP) in Köln, welches das Projekt wissenschaftlich begleitet hat. Jetzt wurde in Berlin der Abschlussbericht vorgestellt.   Vielfältige […]

Ramstein (RL-P): Neubau des grössten US-Militärspitals im Ausland gestartet

In der Nähe der US-Airbase Ramstein in Rheinland-Pfalz bauen die USA ein neues Großspital. Das Projekt wird fast eine Milliarde Euro kosten und soll 2027 fertig sein. Schon bald werden täglich rund 1.500 Menschen auf der Baustelle für ein neues Spital arbeiten. Damit wird das grösste US-Krankenhaus im Ausland entstehen, berichtet die >Saarbrücker Zeitung´. Die […]