Pflegende Angehörige: Auch wenn Pflegeaufgaben enden – Frauen bleiben oft in Teilzeitfalle stecken

Eine aktuelle Studie zeigt: Frauen, die in Teilzeit arbeiten, um gleichzeitig Angehörige pflegen zu können, haben nicht nur während dieser Phase schlechte Chancen ihre Arbeitszeit zu erhöhen. Denn endet die Pflegetätigkeit, finden sie selten zurück in eine Vollzeitbeschäftigung. Innovativ an der Studie ist, dass hier nicht der oft untersuchte Effekt im Mittelpunkt steht, ob Frauen, […]

Rückblick: 2. Pflege-Symposium an der IMC FH Krems

(Fotos: IMC FH Krems, Goran Andric) Im Bild v.l.: Ines Hameter (Studentin GUKP), Dr. Bettina Maderner (Institutsleitung IMC FH Krems), Prof.(em.) Christel Bienstein (Präsidentin des DBfK), Mag. Ulrike Prommer (GF, IMC FH Krems), Pflegedirektorin Annette Wachter MMSc (UK Krems), Pflege-Pionierin Dr.h.c. Sr. Liliane Juchli (Zürich), Tagungsorganisator Markus Golla, BScN  und Studentin Selina Dienstl   Die […]

Bundesverband LebensweltHeim: Aktuelles aus dem Bundesverband Lebenswelt Heim: 16. Öst. Kongress für Führungkräfte in der Altenarbeit

Unter dem Titel „Im Fluss der Veränderung“ steht der 16. Österreichische Kongress für Führungskräfte in der Altenpflege am 18. – 19. Juni 2020 an der IMC Fachhochschule Krems in Niederösterreich. Er wird vom Bundesverband Lebenswelt Heim in Kooperation mit der ARGE NÖ Heime veranstaltet und widmet sich Zukunftsperspektiven im Bereich der stationären Altenpflege. „Die einzige […]

Pflegekammer Schleswig-Holstein: Ein Prozent rumort trotz Gesetz weiter

Singen Deutschlands beruflich Pflegende ihr tägliches Klagelied jetzt endlich „mit einer Stimme“ in den Mitglieder-starken Pflegekammern? Und versuchen sie jetzt endlich GEMEINSAM ihr neu gewonnenes politisches Gewicht aktiv mitgestaltend zu nützen, um die beklagten Arbeitsbedingungen zu verbessern? Wohl eher nicht, wenn man die aktuellen ereignisse rund um die bereits bestehenden Landespflegekammern in den Blick nimmt. […]

Land Salzburg startete Pflege-Kampagne: Das ist stark!

„Das ist stark!“ – Die neue Kampagne für den Pflegeberuf rückt jene Menschen in den Mittelpunkt, die wissen wovon sie reden, weil sie mitten aus der Praxis kommen. Gesundheits-Landesrat Christian Stöckl stellte den neuen Motivationsschub für junge Salzburgerinnen und Salzburger, aber auch für Wiedereinsteiger*innen und Spätberufene, gemeinsam mit vier Pflegepersonen vor.  Salzburgs Gesundheits-Landesrat  Dr. Christian Stöckl […]

Always caring, always nursing: 100 Jahre „registered nurse“ in UK (1919 – 2019)

Im Vorfeld des „Welt-Jahres der Pflegenden und Hebammen 2020“ begeht man in Großbritannien ein besonderes Jubiläum: „100 years of professional pride“. Am 23. Dezember 1919 trat das Berufsregister- und Pflegekammergesetz (Nurses Registration Act) in Kraft. Zum Vergleich: Österreich hat die erstmalige Registrierung aller beruflich Pflegenden im ersten Halbjahr 2019 abgeschlossen, eine eigene Pflegekammer als berufständische […]

Save the date: 8. Interprof. Gesundheitskongress 2020 – Dresden (DE)

  Der Springer Medizin Verlag und sein Geschäftsbereich Springer Pflege laden zum 8. Interprofessionellen Gesundheitskongress nach Dresden ein. Am 24. und 25. April 2020 hält die Fachverlagsgruppe ein weitgefächertes Programm für Professionals aller Gesundheitsberufe bereit. Neben themenübergreifenden, interprofessionellen Modulen wird es auch wieder Spezialmodule geben, die sich gezielt an Pflege, Medizin, Notfall, Hebammenwesen, Logopädie und […]

Schmerz behandeln ohne Tabletten? Das geht auch im Alter

Wenn alte Menschen Schmerzmedikamente nehmen, sind die Nebenwirkungen oft ausgeprägter. Es lohnt sich also, alternative Methoden hinzuzuziehen, erläutert die Autorin Ute Bogatzki . Wie funktioniert das? Lesen Sie dieses Interview !   Buchtipp zum Thema Nicht-medikamentöse Interventionen bei Schmerz – Sanfte Schmerzlinderung in der Altenpflege – Ein Ratgeber für Pflegekräfte Von Aromapflege bis TENS: Alternative […]