Niederösterreich: Neues Landesklinikum Mödling fertiggestellt

Mit dem neuen Eingangsbereich und den zusätzlichen 70 Besucher-Parkplätzen direkt vor dem Haupteingang ist das gesamte Klinikum nun fertiggestellt. Das helle und großzügig angelegte Foyer verbindet nun zentral alle drei Pavillons.   Im Bild (v.l.): GR Eduard Hochholdinger; Kfm. Direktor Mag. Markus Zemanek, GR Silvia Drechsler; stv. Pflegedirektorin Mag, Katja Sacher, Mag. Sigrid Pichler (Land […]

Sozialverband Schleswig-Holstein prescht mutig vor: Solidarzuschlag nicht abschaffen – besser in „Pflege-Soli“ umwandeln!

Der Sozialverband-SH fordert, den seit 25 Jahren eingehobenen West>Ost-Solidaritätszuschlag zur Einkommenssteuer nicht – wie vom Bundestag bereits beschlossen – ab 2021 fast zur Gänze abzuschaffen, sondern in einen „Pflege-Soli“ umzuwandeln. Dieser würde eine große Akzeptanz in der Bevölkerung haben – denn nahezu jeder habe einen Betreuungsfall in der eigenen Familie. Der Verband hat in einem […]

Pflegekammer Rheinland-Pfalz: Erste Berufsordnung 2020 in Deutschland

Die Pflegekammer Rheinland-Pfalz hat die erste Berufsordnung für Pflegefachpersonen – die gemeinsam von deren Mitgliedern erarbeitet wurde – mit 01. Januar 2020 in Geltung gesetzt. Die verbindenden Richtlinien für die Pflegeprofession würden allen rund 40.000 Berufsangehörigen Orientierung bei der Arbeit geben, um selbstständiger und eigenverantwortlicher zu entscheiden, lautet die damit verbundene Kernbotschaft der Kammer. Somit […]

Salzburger Landeskliniken: Mit E-Dienstfahrzeugen klimafreundlich unterwegs

Seit einem Jahr sind Mitarbeiter der Salzburger Landeskliniken (SALK) mit fünf E-Dienstautos insgesamt 70.000 Kilometer unterwegs. „Mehr als 3.000 Liter Treibstoff sowie 9,3 Tonnen CO2 konnten seither eingespart werden“, hebt Umwelt-Landesrat Heinrich Schellhorn anerkennend hervor. Paul Sungler (SALK-Geschäftsführer) mit Spitals-Landesrat Christian Stöckl und Umwelt-Landesrat Heinrich Schellhorn Foto: Land Salzburg / Neumayr – Leopold Für Spitalslandesrat […]

Quer gedacht

„Digitalisierung alleine, ohne dass das jemand so wirklich in die Hand nimmt, funktioniert noch nicht wirklich.“ Monika Wieland, Bildungskoordinatorin am Kantonsspital Baden (CH), beim Careum Forum 2019

CDU-Pflegepolitiker Roy Kühne: Mehr Kompetenzen für eine attraktivere Pflege gefordert

Der CDU-Pflegepolitiker Dr. Roy Kühne (52, Bild) stellt zur Halbzeit der Großen Koalition in einem  Positionspapier sein Konzept zur Zukunft der Pflege vor, um eine entsprechende Gesetz­gebung voran zu bringen. So soll es u. a. eine zentrale Pflege-Hotline geben, bei der Angehörige auf der Suche nach freien Pflegeplätzen oder Kapazitäten bei Pflegediensten einen Ansprechpartner finden. […]

Neue Spitäler-Kooperation: Bundesland Wien und AUVA bündeln Kräfte in überregionalem Trauma-Netzwerke

Österreichs gesetzliche Unfallversicherung AUVA und die Spitäler der Bundeshauptstadt Wien (KAV) intensivieren in einer neuen Art die Zusammenarbeit in der Sofort-Versorgung von Unfällen. Bürgermeister Michael Ludwig: „Die AUVA hat großartige Ressourcen mit ihrem Traumazentrum Wien, dem die Unfallkrankenhäuser Meidling und Lorenz-Böhler angehören. Dank der neuen Zusammenarbeit werden wir gemeinsam mit der AUVA eine neue Qualität […]

Klimavolksbegehren in Österreich: Türkis-grünes Regierungsprogramm erster wichtiger Teilerfolg

Was vor einem Jahr undenkbar war, ist seit gestern Realität. Nach Jahren des klimapolitischen Stillstands hat es die Zivilbevölkerung geschafft, fortschrittliche Klimapolitik auf die bundespolitische Ebene zu heben. „Für das Klimavolksbegehren ist das neue Regierungsprogramm ein erster Teilerfolg – doch Papier ist geduldig.. Nach einem Jahr Klimabewegung haben sich deren Forderungen merklich niedergeschlagen. Endlich werde […]