Buchtipp: Mitarbeiterführung – „PDL und WBL führen oft zu planlos“

buchtipp

In ihrem Buch „Mitarbeiterführung in der Altenpflege“ erklärt die Autorin Susanne Vathke, wie PDL und WBL trotz Personalknappheit für eine gute Arbeitsatmosphäre sorgen können.

>> pflegen-online im Gespräch mit der Autorin

Untersuchungen zeigen: Mitarbeiter arbeiten mindestens 90 Prozent ihrere Arbeitszeit ohne Führung. Die Folge: Fehler, Missverständnisse, mangelnde Arbeitshaltung und unentdeckte Potenziale. In der Pflege ist das besonders gefährlich, denn die Kontrollen von außen sind massiv.

Dieses Management-Buch vermittelt:
– die Grundlagen einer wertschätzenden Haltung
– die 2×30-Minuten-Methode für den Arbeitsalltag
– das Handwerkszeug einer Führungskraft (priorisieren, fokussieren, etablieren & evaluieren)
– praktisches Wissen mit vielen Checklisten und Fallbeispielen aus dem Alltag einer stationären Pflegeeinrichtung.

>>  Zur kostenlosen Leseprobe
image_pdf
Share on Google+