Frühjahrstagung 2020 – Berufsverband Kinderkrankenpflege Österreich

BKKÖ-2020

>> Programm-Download

>> zur Online-Anmeldung hier

 

 

„Wenn mir die Luft weg bleibt“

Die Lunge – das Lebensorgan

Atemwegs- und Lungenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter stellen die häufigste Ursache ambulanter pädiatrischer Konsultationen dar. Etwa ein Drittel aller Arztkontakte von Kindern steht im Zusammenhang mit Lungenproblemen. Nicht selten beeinflussen frühkindliche Faktoren nachhaltig die weitere Lungenentwicklung.

Rauchen während der Schwangerschaft oder eine Passivrauchexposition erhöht massiv die Gefahr einer allergischen Erkrankung wie Neurodermitis und Asthma. Weiterhin verdoppelt es das Risiko für die Kinder im Erwachsenenalter eine chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) zu entwickeln. Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen sind Kinder mit einer gesunden Lunge als Erwachsene deutlich seltener von Lungenerkrankungen betroffen und haben eine deutlich höhere Lebenserwartung.

Daher kommt dem Schutz der kindlichen Lunge ein besonders hoher Stellenwert zu und Prävention ist von großer gesundheitspolitischer Bedeutung. Das betreuende therapeutische Team hat eine Palette von Möglichkeiten, nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen die Familie mit einem akuten oder chronischen lungenerkrankten Kind oder Jugendlichen zu unterstützen.

Im Rahmen dieser Tagung werden Expert*innen ihr Wissen und ihre Erfahrungen präsentieren und Anregungen für Ihre tägliche Praxis geben. Nutzen Sie die Möglichkeiten zur Diskussion und Vernetzung mit Kolleg*innnen während der zwei Veranstaltungstage!

image_pdf
Share on Google+